arrows
 
omnetric
om
Home Über uns Services News Karriere Mediathek Kontakt Allgemeine Geschäftsbedingungen Datenschutzerklärung

Analytics im Fokus

 

Analytics im Fokus

 

Anwendungsbeispiel

Wert-geprüfte Analytics in der Praxis

OMNETRIC arbeitete mit KELAG, einem führenden Energieversorger in Österreich und dessen Verteilernetzbetreiber KNG zusammen, der circa 300.000 Kunden über das Stromnetzwerk bedient, das über 7.000 Trafos, 18.000 km Stromleitungen und 65.000 Masten umfasst. Die im Jahr 2016 gestartete Partnerschaft erforderte ein gemeinsames Team, um die Netzdaten von KNG zu analysieren und sie mit öffentlich verfügbaren Umgebungsdaten zu kombinieren. OMNETRIC nutzte die erzeugte Datenintelligenz, um unterschiedliche statistische Modell zur Ausfallvorhersage für KELAG zu entwickeln und diese statistischen Modelle sind fester Bestandteil der OMNETRIC Planning and Outage Intelligence Anwendung.

 

Wert-geprüfte Analytics

Wir bringen Teams aus Data Scientists, Ingenieuren und IT-Experten zusammen, um Zusammenhänge offenzulegen, zu interpretieren und auf ihnen aufzubauen. Der Prozess unterteilt sich in drei Phasen:

  • Generierung der Ergebnisse von Analytics.

  • Durchführung der Falsch-Positiv-Analyse.

  • Erneute Überprüfung des Wertes der Analytics.


Die Überprüfung des Wertes ist ausschlaggebend für die Generierung von Mehrwert durch Analytics. Analytics müssen in der Praxis bestehen und bewiesen werden, indem der Wert der Vorhersagen überprüft wird. Unsere Erfahrung zeigt, dass dieses Verständnis hochqualifizierte Praktiker im Bereich Analytics und Datenwissenschaft erfordert, die dann mit Fachkräften zusammenarbeiten.

Big Data mit wenig Daten

Versorgungsunternehmen sollten sich bewusst machen, dass sie bereits über die meisten – wenn nicht sogar alle – Daten verfügen, die sie benötigen, um die Entscheidungsfindung zu verbessern. Dies ist ein Bereich, in dem Reichtum vorherrscht. In der Zwischenzeit sollten sie sich nicht in ihren Big Data verlieren. Wichtig ist es, klein anzufangen und dann zu skalieren, kontinuierlich die Ergebnisse auf Muster und Zusammenhänge hin zu überprüfen, wobei darauf geachtet werden sollte, sich darauf zu beschränken, was von Interesse ist. Es geht dabei nicht mehr um die Datenverarbeitung, sondern um das Verstehen von Daten.

 
Durch unsere Partnerschaft mit Kelag haben wir die erste MindSphere-Anwendung für Netzbetriebe entwickelt.

Wir nutzen MindSphere, um die Analytics-Lösungen von OMNETRIC für Energieversorger zur Verfügung zu stellen.

Der Wert von Cloud-basierten Analytics-Ansätzen für Wasserversorger.

 

Was muss noch über Datenmanagement und Analytics gesagt werden?

Unserer Meinung nach besteht in der Industrie hinsichtlich Analytics immer noch ein sehr großer Handlungsbedarf, auch wenn schon viel darüber diskutiert wurde. In einer im Jahr 2017 von Accenture durchgeführten Umfrage in der Energiebranche sagten mehr als 90 Prozent der befragten Führungskräfte, dass es wichtig sei, erweiterte analytische und statistische Tools aufzubauen oder zu kaufen und die Verfügbarkeit von Data Scientists im Unternehmen sicherzustellen. Dennoch zeigte dieselbe Umfrage, dass es, trotz dieser Begeisterung, mehr als 60 Prozent als notwendig erachteten, ihre Datenqualität sowie statistische Analysefähigkeiten deutlich zu verbessern. Trotz der Tatsache, dass mehr als die Hälfte der Führungskräfte die Notwendigkeit des Fortschritts bestätigten, blockieren sie diesen weiterhin.

Da wir weltweit bei unseren Kunden vor Ort sind, kombinieren wir unsere Expertise in der Branche, den Daten, dem Unternehmen und der Technologie mit bewährten Methoden, Modellen und Rahmenstrukturen, um Energieversorger-Daten für ein grüneres, stärkeres und vielfältigeres Energiesystem zu nutzen.
Lesen Sie den special report in Metering & Smart Energy International (Englisch)

Analytics in der Praxis

Mit unserem evolutionären Ansatz kombinieren wir das Beste der herkömmlichen Systeme mit neuen Lösungen.

Unsere Energy Insight-Leistungen umfassen die Kontrolle bestehender Daten durch traditionelle Mittel, wie Prozessintegrationsprojekte und Datenqualitätsinitiativen. Sobald diese gemeistert sind, können Versorgungsunternehmen sich auf neues Gebiet wagen und neue Informationsquelle integrieren, die sie vorher nicht verstanden oder nicht anzurühren wagten.

kontakt >
© 2019 OMNETRIC. All Rights Reserved.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Mehr erfahren
OK